• Reservieren und abholen
  • Nach Hause liefern
PUKY

PUKY – für die kleinen Helden der Straße

Mit den traditionsreichen Fahrrädern von PUKY werden Kinder schon früh optimal in ihrer Entwicklung gefördert und langsam ans Fahrradfahren herangeführt. Das Angebot reicht von Rutschfahrzeugen und modernen Rollern, über Dreiräder und Laufräder bis hin zu formschönen und sicheren Mädchen- und Jungenfahrrädern der neuesten Generation. Dazu passt wunderbar das stylishe Radzubehör, wie Helme, Taschen und Klingeln mit coolen Motiven sowie lässige Fahrradkörbe für den Gepäckträger oder Lenker.

Kategorien
Filtern
Sortieren
Marke
Preis
-
Aktive Filter:
  • Marke: Puky
Alle Filter zurücksetzen

Wissenswertes über Puky

Alle PUKY Produkte glänzen durch eine schöne Farbgestaltung und das gewisse Extra an Design. Einige der Modelle sind im angesagten Retro-Look in nostalgischem Rosé, Blau oder klassischem Grün erhältlich. Das Panda Bundle von PUKY WUTSCH begeistert durch süßes Panda Dekor. Bei der Farbe „lichtgrau" sind Aufkleber in rosé und himmelblau dabei. Auch die Farbgestaltung der anderen Gefährte, etwa in Rot und Berry (pink), Kiwi oder Lichtblau-Grau können sich sehen lassen. Kleine Mädchen werden die Prinzessin Lillifee Variante ihres Laufrads lieben.

Die PUKY Fahrräder überzeugen durch die perfekte Ausstattung für mehr Komfort und Sicherheit: Klingel, Rücktrittsbremse und die V-Brake vorne sind leicht zu bedienen. Das PUKY Sicherheitsset, bestehend aus Sicherheitslenkgriffen, Lenkerpolster, geschlossenen Kettenkasten und ausreichend Reflektoren, schützt die Kids. Damit bei den ersten Fahrversuchen nichts schiefgeht, gibt’s für die Anlernphase passende Stützräder für 12‘‘ 16″ und 18″ Räder sowie eine Fahrradlernhilfe bestehend aus Führungsstange und Sattelstütze. Mit dem PUKY Sicherheitswimpel sind Safety first und Fahrspaß garantiert.

Mit My First PUKY sind schon die Kleinsten unterwegs. Das PUKYlino Rutschfahrzeug etwa ist äußerst stabil und bietet Fahrspaß bereits ab 1 Jahr. Es unterstützt beim Erlernen von ersten Bewegungsabläufen und fördert den frühkindlichen Bewegungsdrang. Der PUKY Wutsch ist das erste Gefährt für mobile Kids, die bereits sicher laufen können, also ab etwa 1,5 Jahren. Der Wutsch hilft den Kleinen das Gleichgewicht und die Bewegungskoordination zu trainieren.

Laufräder sind eine perfekte Ergänzung zum Scooter und bereits die Vorstufe zum Fahrrad. Für Kinder ab 3 Jahren gibt es Laufradvarianten mit luftbereiften Rädern in Sportoptik und zweifarbige Alufelgen. Das Sicherheitsset ist ebenfalls dabei und für wilden Outdoorspaß empfiehlt sich ein Spritzschutz.

Dreiräder unterstützen die Entwicklung von Kleinkindern in mehrfacher Weise: Sie fördern Gleichgewichtssinn, Arm-Bein-Kreuzkoordination und erste Pedalierbewegungen. Auch bei dieser Produktlinie gibt es ergonomische Sitze und Sicherheitslenkgriffe. Mit einem Dreiradgurt sorgst du für noch mehr Sicherheit. Wenn dem Kleinen das selbst Fahren zu anstrengend wird, kannst du das Dreirad einfach mit der Schiebestange anschieben, damit die Fahrt munter weiter geht.

Scooter für Groß und Klein sind heute gefragter denn je. PUKY bietet bereits für Kinder ab 2 Jahren ein Einstiegsmodell an, das spielerisch auf das Fahrradfahren vorbereitet. Durch das Rollerfahren werden der Gleichgewichtssinn und die Koordination geschult, Abstoß- und Lenkbewegungen gefördert und die Rumpf- und Beinmuskulatur gestärkt. Das Kleinkind entwickelt durch den Tretroller ein erstes Gefühl für Geschwindigkeit, das Lenken und natürlich das Bremsen. Aufgrund der Höhenverstellbarkeit ist der Tretroller lange nutzbar. Größere Modelle sind dann sogar für die ganze Familie geeignet.

Ab 4 Jahren ist der Umstieg auf ein „richtiges" Fahrrad mit Pedalen möglich. Die Einsteigerfahrräder von PUKY sind speziell konzipiert, sodass das Erlernen des Fahrradfahrens ganz leicht ist und den Kids viel Spaß macht. Sie zeichnen sich durch einen tiefen Einstieg aus, der das Auf- und Absteigen erleichtert. Die Rahmenkonstruktion sorgt für eine bequeme und gesunde Sitzposition. Das Rad kommt mit einem stabilen Gepäckträger und durch die stoßfeste Pulverbeschichtung und ist eine langanhaltende Freude garantiert. Für größere Kids gibt’s entsprechend größere Fahrräder, ebenfalls mit kindgerechter Rahmengeometrie und Sicherheits-Set.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Für das „richtige" Fahrradfahren mit Pedalen gibt es bei PUKY die Einsteigermodelle ab 4 Jahren. PUKY Fahrräder bieten reichlich Zusatzausstattung für ein komfortables und sicheres Fahrerlebnis.

Das PUKY Wutsch Rutschfahrzeug ist für Kinder ab etwa 1,5 Jahren, die schon sicher gehen können, passend und kann bis ca. 3 Jahre verwendet werden. Der PUKYlino ist bereits für Kinder ab 1 Jahr geeignet, da er noch standfester als der Wutsch ist. Die MY FIRST PUKY Serie bietet verschiedene Produkte für Kinder von 1 bis 4 Jahren.

Das PUKY Fitsch und das CATS6 Ceety sind für Kleinkinder ab 18 Monaten geeignet.

Der PUKY R1 kann bereits mit 2 Jahren gefahren werden. Er hat eine Doppelbereifung an der Hinterachse, die auch ungeübte Kinder einfach erste Rollererfahrungen machen lässt. Der ScooterJOKER ist für fortgeschrittene Rollerfahrer ab 8 Jahren die beste Wahl. Dieser kann von der ganzen Familie (bis 120kg) verwendet werden und ist somit sehr lange nutzbar

Alle Preise in € und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten. © 2022 VEDES-Gruppe